Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

München (ots) - Wie können Banken den wachsenden Ansprüchen von Kunden und Regulierern gerecht werden? Und welche Rolle spielen dabei digitale Innovationen, Advanced Analytics und Blockchain-Technologien? Die Veranstaltung "Banking2025 - Changing the Future of Banking" der internationalen Unternehmensberatung Bain & Company am 14. und 15. November 2019 in Frankfurt am Main widmet sich der Finanzindustrie der nächsten Generation. Young Professionals mit bis zu fünf Jahren Berufserfahrung erhalten bereits zum dritten Mal die Gelegenheit, ihr Wissen im Bereich Banking mit Bain zu teilen und sich über Karrieremöglichkeiten in der Beratung zu informieren.

"Die digitale Disruption verändert den Finanzsektor weltweit wie kaum eine andere Branche, eröffnet den Banken aber auch große Chancen", erklärt Bain-Partner Dominik Thielmann, zuständig für das Recruiting im deutschsprachigen Raum. "Unser Event ist die ideale Plattform für Young Professionals mit ersten Branchenkenntnissen, um sich mit Bain-Experten über Zukunftsstrategien für Banken auszutauschen."

Kreditinstitute entwickeln sich immer mehr vom Finanzdienstleister zum Technologieunternehmen. "Der Einsatz innovativer Technologien ist essenziell, damit Banken ihre Kundenbindung stärken und sich gegen spezialisierte Anbieter wie Fintechs behaupten können", betont Bain-Partner Dr. Dirk Vater, Leiter der Praxisgruppe Banken im deutschsprachigen Raum.

Bewerbung noch bis zum 20. Oktober 2019 möglich

Die Veranstaltung "Banking2025" beginnt mit einem informellen Networking-Dinner, bei dem die Young Professionals die Bankenexperten von Bain kennenlernen. Die Vorträge und Diskussionsrunden am nächsten Tag behandeln Themen und Trends, die die Finanzbranche bis 2025 verändern werden. Zudem können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in persönlichen Gesprächen über Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei Bain informieren.

Noch bis zum 20. Oktober 2019 können sich Young Professionals mit bis zu fünf Jahren Berufserfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche oder im Consulting bewerben. Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess, zum Ablauf der Veranstaltung und zu den Ansprechpartnern gibt es unter: www.joinbain.de/banking2025.

Bain & Company

Bain & Company ist eine international führende Unternehmensberatung, die Entscheider weltweit bei der Zukunftsgestaltung unterstützt. Mit unseren 58 Büros in 37 Ländern sind wir in unmittelbarer Nähe unserer Kunden. Wir arbeiten gemeinsam mit ihnen daran, den Wettbewerb zu übertreffen und neue Standards in den jeweiligen Branchen zu setzen. Partner aus unserem Ökosystem digitaler Innovatoren ergänzen unsere Expertise und sorgen mit dafür, dass wir für unsere Kunden bessere, schnellere und nachhaltigere Ergebnisse erzielen. Seit unserer Gründung 1973 messen wir unseren Erfolg am Erfolg unserer Kunden. Wir sind stolz darauf, dass wir die höchste Weiterempfehlungsrate in der Beratungsbranche haben und dass unsere Kunden die Börsenindizes um das Vierfache übertreffen. Erfahren Sie mehr unter: www.bain.de, www.bain-company.ch. Folgen Sie uns auf: Facebook, LinkedIn, Xing, Bain Insights App.

Pressekontakt:


Leila Kunstmann-Seik
Bain & Company Germany, Inc.
Karlsplatz 1
80335 München
E-Mail: leila.kunstmann-seik@bain.com
Tel.: +49 (0)89 5123 1246
Mobil: +49 (0)151 5801 1246

Original-Content von: Bain & Company übermittelt durch news aktuell

Werbung

Newsletter

Werbung