Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Berlin (ots) - Das Theater im Berliner Monbijoupark bekommt einen neuen Betreiber.

Das hat Inforadio exklusiv erfahren. Die Humboldt-Universität ist Eigentümerin der Fläche und hat sich entschieden, für die Nutzung einem anderen Interessenten den Zuschlag zu geben.

Hintergrund ist, dass die Humboldt-Uni und der Bezirk Mitte mit der bisherigen Nutzung des Geländes für den Theaterbetrieb und das Gartenlokal nicht zufrieden sind. Zudem konnten sich der bisherige Betreiber, Christian Schulz ("Monbijou Theater GmbH"), und der neue Betreiber, David Regehr ("Theater an der Museumsinsel gGmbH i.G."), nicht darauf verständigen zusammenzuarbeiten.

So soll der Spielbetrieb nun in diesem Jahr unter dem neuen Namen "Theater an der Museumsinsel" fortgeführt werden.



Pressekontakt: Rundfunk Berlin-Brandenburg Inforadio Chef/Chefin vom Dienst Tel.: 030 - 97993 - 37400 Mail: info@inforadio.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Werbung

Newsletter

Werbung