Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Saarbrücken (ots) - Ulrich Brenner (55) und Oliver Schwambach (51) sind ab 1. April 2019 Mitglieder der Chefredaktion der "Saarbrücker Zeitung". Brenner leitet das Ressort Politik/Nachrichten/Wirtschaft und vertritt jetzt zusätzlich die Bereiche Sport und Spezialthemen in der Chefredaktion. Schwambach leitet weiterhin das Ressort Landespolitik/Region/Kultur und koordiniert künftig auch die regionenübergreifende Zusammenarbeit der Lokalredaktionen.

Neue Chefin vom Dienst der "Saarbrücker Zeitung" ist ab 1. April 2019 Patricia Müller (30). Sie übernimmt die Aufgaben von Aloisius Tritz (63), der in diesem Jahr in den Ruhestand geht und den sie zuletzt vertreten hatte.

Zur Chefredaktion der "Saarbrücker Zeitung" gehört neben Chefredakteur Peter Stefan Herbst (53), sein Stellvertreter Thomas Roth (44), der gleichzeitig Chefredakteur des "Trierischen Volksfreundes" ist. Auch Alexander Houben (43), zuvor Chef vom Dienst und Leiter Online beim "Trierischen Volksfreund", arbeitet seit vergangenem Jahr als CvD für Inhaltemanagement und Monetarisierung standortübergreifend für die zur Saarbrücker Zeitungsgruppe gehörenden Titel "Saarbrücker Zeitung", "Trierischer Volksfreund" und "Pfälzischer Merkur".

Die Redaktionen der Saarbrücker Zeitungsgruppe sind eng vernetzt und nutzen seit 2017 ein gemeinsames Redaktionssystem, mit dem Print- und Onlinekanäle über eine Oberfläche gesteuert werden. Bei den gedruckten Ausgaben werden täglich Seiten und Inhalte vor allem zwischen Saarbrücken, Trier und Zweibrücken ausgetauscht, aber auch mit der "Rheinischen Post" in Düsseldorf und weiteren Regionalzeitungen. Bei den digitalen Angeboten sind die überregionalen Inhalte ebenfalls vernetzt.

Für die Saarbrücker Zeitungsgruppe arbeiten rund 900 Mitarbeiter in Verlagen, Redaktionen und Druckereien sowie mehr als 3000 Zusteller bei Tochterunternehmen. Zur Firmengruppe gehört auch der internationale Digital-Dienstleister Amplexor mit 1850 Mitarbeitern in 23 Ländern. Mehrheitsgesellschafter der Saarbrücker Zeitung Verlag und Druckerei ist die Rheinische Post Mediengruppe in Düsseldorf. Weitere Anteile liegen bei der Gesellschaft für Staatsbürgerliche Bildung Saar und einer Beteiligungsgesellschaft der Mitarbeiter.



Pressekontakt: Peter Stefan Herbst Chefredakteur Saarbrücker Zeitung Telefon: +49 (0681) 502-2000 E-Mail: ps.herbst@sz-sb.de

Original-Content von: Saarbrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Werbung

Newsletter

Werbung