Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Paderborn-Sennelager (ots) - Die Panzerbrigade 21 "Lipperland" lädt gemeinsam mit den britischen Streitkräften in Deutschland zu einem Medientag am Mittwoch, den 16. September 2020, 09.30 Uhr, in die Normandy-Kaserne in Paderborn-Sennelager ein.

Das Panzerbataillon 203 aus Augustdorf übt seit Anfang September im Simulationszentrum des britischen Heeres. Im Mittelpunkt der Ausbildungswochen steht der Einsatz eines Panzerzuges bei der Gefechtsaufklärung.

Medienvertretende sind herzlich eingeladen, dem Medientag in Paderborn-Sennelager beizuwohnen.

Alle notwendigen Informationen finden Sie in dem PDF.

Link zur Mitteilung bei bundeswehr.de: https://www.bundeswehr.de/de/organisation/heer/presseinformationen/deutsch-britische-militaerkooperation--2126378

Pressekontakt:

Panzerbrigade 21 "Lipperland"
Presseoffizier
Hauptmann Martin Waltemathe
Telefon: 05 237 / 91 - 22 10
Fax: 05 237 / 91 - 21 09
E-Mail: pzbrig21pressestelle@bundeswehr.org

Original-Content von: Presse- und Informationszentrum des Heeres übermittelt durch news aktuell

Werbung

Newsletter

Werbung