Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Yorck Polus, ZDF-Moderator bei der Handball-WM. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Harry Schnitger"
Mainz (ots) -

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft ist erfolgreich in das WM-Turnier gestartet - und 6,11 Millionen ZDF-Zuschauer waren beim 30:19-Auftaktsieg der DHB-Auswahl gegen Korea am Donnerstag, 10. Januar 2019, ab 18.15 Uhr dabei. Das entspricht einem Marktanteil von 23,6 Prozent. In der Spitze verfolgten knapp sieben Millionen Zuschauer den überzeugenden Auftritt der Mannschaft von Bundestrainer Christian Prokop in der Berliner Arena.

ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann: "Toller Auftakt für die Handball-Nationalmannschaft - und ein prima Start in die ZDF-WM-Berichterstattung. Mehr als sechs Millionen an den Bildschirmen zeigen das große Interesse der Zuschauer an der Heim-WM 2019. So kann es weitergehen."

Am Samstag, 12. Januar 2019, wartet mit Brasilien ein stärkeres Kaliber auf die deutsche Auswahl. Das ZDF überträgt auch dieses Spiel der WM-Vorrunden-Gruppe A live ab 18.00 Uhr aus der Arena in Berlin. Kommentator ist Martin Schneider, unterstützt von Markus Baur. Moderation und Analyse liegen in den Händen von Yorck Polus und ZDF-Experte Sven-Sören Christophersen.

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 - 70-15715; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100 und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/die-handball-wm-2019-bei-ard-und-zdf/

http://zdfsport.de

http://twitter.com/ZDFsport

http://facebook.com/ZDFsport



Pressekontakt: ZDF Presse und Information Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Werbung

Newsletter

Werbung