Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Ralf Strehlau, Präsident Bundesverband Deutscher Unternehmensberater, neugewählt für 2019/2020. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/9562 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/BDU Bundesverband Deutscher Unternehmensberater"
Bonn (ots) -

Ralf Strehlau ist in der gestrigen Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) in Düsseldorf einstimmig im Präsidentenamt bestätigt worden. Er wird damit für weitere zwei Jahre an der Spitze der Standesvertretung der Consultingwirtschaft stehen. Strehlau ist Geschäftsführer der Anxo Management Consulting GmbH mit Sitz in Frankfurt. Der BDU-Präsident sieht sowohl den Verband als auch die gesamte Branche für die kommenden Jahre gut aufgestellt: "Die Unternehmensberatung in Deutschland ist wirklich eine Erfolgsgeschichte, auch derzeit können wir uns über eine kraftvolle Branchenkonjunktur freuen. Die Veränderungsdynamik in Wirtschaft und Gesellschaft wird nach meiner Einschätzung auch in den nächsten Jahren weiter zunehmen und dazu führen, dass speziell unsere digitale Expertise und Umsetzungskompetenz bei den Kunden gefragt sein wird."

Bei der BDU-Mitgliederversammlung wurden ebenfalls Matthias Loebich, Bearingpoint GmbH sowie Dr. Klaus Neuhäuser, Baker Tilly Unternehmensberatung GmbH, als Vize-Präsidenten in das Spitzengremium des Verbandes wiedergewählt. Die langjährige Vize-Präsidentin Dr. Regina Ruppert, Selaestus Personal Management GmbH, ist aus dem BDU-Präsidium ausgeschieden, sie hatte nicht erneut kandidiert. Als Nachfolger wählten die Verbandsmitglieder Wolfram Tröger, Tröger & Cie. AG, in das Präsidiumsteam. Der Frankfurter Personalberater bringt viel Verbandserfahrung durch seine achtjährige Vorstandstätigkeit im BDU-Fachverband Personalberatung mit. Er wird speziell die Belange der Personalberater im BDU vertreten.

Foto-Download BDU-Präsident Ralf Strehlau:

https://www.bdu.de/media/253712/ralf-strehlau-bdu-praesident.jpg



Pressekontakt: Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e.V. Klaus Reiners (Pressesprecher) Joseph-Schumpeter-Allee 29, 53227 Bonn T +49 (0) 228 9161-16 oder 0172 23 500 58, klaus.reiners@bdu.de

Original-Content von: BDU Bundesverband Deutscher Unternehmensberater, übermittelt durch news aktuell

Werbung

Newsletter

Werbung